Ausbildungsbeauftragter (AB)

Der Ausbildungsbeauftragte (AB) ist ein Mitglied des OV Stabs der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk. Der AB ist für die Koordination und Überwachung einer qualitativ hochwertigen Grund- und Standortausbildung im Ortsverband verantwortlich. Dazu legt der AB den Ausbildungsschwerpunkt fest, plant und führt Ausbildungsveranstaltungen durch, verwaltet Ausbildungsunterlagen und wirkt bei der Lehrgangsbeschickung mit. Der AB wird dabei von örtlichen Ausbildungskräften unterstützt und stimmt das Vorgehen mit der THW-Geschäftsstelle ab. Die Berufung von des Ausbildungsbeauftragten erfolgt auf Antrag des Ortsbeauftragten durch den THW-Geschäftsführer.

Der AB vertritt den stellvetretenden Ortsbeauftragten in dessen Abwesenheitsfall.

Bei Einsätzen kann der AB eine Stabsfunktion im Leitungs- und Koordinierungsstab des Ortsverbands übernehmen.

Die Position ist mit Herrn Rüdiger Brämer besetzt.