03.06.2017

Retten aus Trümmern

Übung auf dem Trümmergelände der Rettungshundestaffel Kaiserslautern.

Am 03.06.2017 übten alle Gruppen gemeinsam auf dem Trümmergelände der Rettungshundestaffel Kaiserslautern. Inhalt der Ausbildung war das Retten von verletzten Personen unter verschütteten Trümmern, in unterirdischen Kanälen oder im offenen Gelände. Dabei wurden die in den letzten Wochen freitags ausgebildeten Rettungsmethoden angewendet und vertieft.
Für alle eine anstrengende, aber erfolgreiche Übung.

Danke an die Rettungshundestaffel Kaiserslautern e.V. Region Westpfalz für die Bereitstellung des Geländes.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: